netz98_Blog_nutzererwartungen
Erfolgsfaktor Produktdetailseite

KANO-Analyse zu Shop Funktionen

Einerseits werden die Informationen auf Shop-Seiten werden immer mehr und vielfältiger, da die Datenbanken reichlich Input liefern, andererseits ist der Siegeszug von Mobile Shopping nicht aufzuhalten – das zwingt die Onlineshop-Betreiber zu priorisieren. Aber wer weiß, welche Elemente auf der Detailansicht eines Produktes besonders wichtig für die Kaufentscheidung sind? Wir haben dazu eine KANO-Analyse für

netz98_Blog_pim-teil3
Media-Assets mit PIM und MAM sinnvoll verwalten

Optimale User Experience im E-Commerce und Multichannel

In diesem Teil unserer Blogserie zum Thema PIM, E-Commerce und Magento geht es um die Verwaltung von Media-Assets, allen voran Bildern.   Warum ist das Thema wichtig? Zwei Beispiele: Man sieht einen Gasgrill in einem Katalog, der in der Totalen ganz praktisch ausschaut. Bei dem günstigen Angebot bleiben allerdings Zweifel über die Verarbeitungsqualität, die nur

netz98_Blog_ Segmentierung
Wie und Womit? Mit Magento!

Segmentierung von Kundengruppen

Warum die Kundensegmentierung im Handel – oder besser generell bei Geschäftsmodellen mit breitem Leistungsportfolio – so wichtig ist, kann man an anderer Stelle nachlesen. Nur in aller Kürze: Das eine „one size fits all strategy“ keinen Platz mehr in einem modernen Marketing hat, ist mittlerweile keine Diskussion mehr wert. Aber was ist mit den jetzigen

netz98_Blog_pim-teil2
PIM und E-Commerce aus Schnittstellenperspektive

Wie bekommt man die Produktdaten in den Onlineshop?

Vor kurzem haben wir hier unsere Serie zur Integration eines Produktinformationsmanagements (PIM) in E-Commerce-Lösungen gestartet. Ging es beim letzten Mal um die generellen Anforderungen, wollen wir heute das Thema Integration stärker von der technischen Seite aus betrachten.   „Kann ich die Produktdaten so aufsetzen, dass ich sie für alle Systeme nutzen kann?“ Das ist eine

netz98_Blog_Zielgruppen_03
Limbic Map kartografiert emotionale Bedürfnisse von Zielgruppen

Zielgruppen sind auch Menschen: die Limbic Map® im E-Commerce

Um eine erfolgreiche, für Kunden attraktive E-Commerce-Plattform zu betreiben, braucht es nicht nur einen technisch leistungsfähigen Shop und korrekte Produktinformationen. Onlineshop-Betreiber müssen ihre Zielgruppen und deren Bedürfnisse kennen. Denn von der Zielgruppe hängt es ab, welches Layout, welche Funktionen, welche Informationen und welche Botschaften eine verkaufsfördernde Wirkung erzielen. Eine interessante Möglichkeit, wie man seine Zielgruppen